„Etwas Ausgefallenes und Leckeres für andere Menschen zaubern“

Kahl. Im Frühjahr dieses Jahres gewann die „Jungköchin“ Anke Holland bei der Edgar Fuchs Cook Academy bereits den Wettbewerb für angehende Köche. Sie beendete nun ihre Kochausbildung mit einem Notendurchschnitt von „1,0“. Des Weiteren wird sie im September von der IHK aufgrund ihrer sehr guten Leistungen ausgezeichnet.

Auch wir möchten ihr an dieser Stelle nochmals ganz herzlich zu diesem herausragenden Abschluss gratulieren.

Anke Holland ist mit viel Eigeninitiative und Elan bei ihrer Arbeit, denn sie liebt es kreativ zu arbeiten, ganz viele Dinge auszuprobieren und anderen damit eine Freude zu bereiten.

Wir freuen uns, dass Anke Holland auch als Jungköchin weiterhin unser Kochteam der VitaSen GmbH bereichert. Die VitaSen GmbH kocht jeden Tag frisch das Essen für die Bewohner der Seniorenresidenz zur Sandmühle, für „Essen auf Räder“, das Bistro in der Sandmühle und die Mittagsbetreuung der Kaldaha-Schule in Kahl.