Herzlich Willkommen


Die Seniorenresidenz „Zur Sandmühle“ ist ein Alten- und Pflegeheim mit 93 Plätzen inklusive eingestreuter Kurzzeitpflege. Das Gebäude gliedert sich in drei Wohnbereiche, die sich farblich unterscheiden. Dies macht die Orientierung für unsere Bewohner einfacher. Das Haus ist barrierefrei, der Aufzug verbindet die unterschiedlichen Stockwerke und die Bewohner haben die Möglichkeit, unseren Innenhof und unseren Kultursaal zu erreichen.

Als privat geführtes Haus sind wir von allen Pflege- und Krankenkassen sowie vom Sozialamt anerkannt. In regelmäßigen Vereinbarungen verpflichten wir uns zu Qualitätsgrundsätzen, die nicht nur den gesetzlichen Vorgaben entsprechen. Ständig setzen wir uns neue Ziele, um unsere Weiterentwicklung zu sichern. Dazu qualifizieren wir unser Personal zu verschiedenen Themen in internen und externen Fortbildungen.

Wir sind Mitglied im Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe e.V. (VDAB). Mehr Informationen über die Arbeit dieses Verbandes finden Sie auf der Homepage: www.vdab.de

Die Umgebung

In unmittelbarer Nähe befindet sich eine Haltestelle der Kahlgrundbahn, die von Hanau Hauptbahnhof über Alzenau nach Schöllkrippen fährt. Zum Bahnhof von Kahl sind es lediglich 10 Minuten zu Fuß. In Laufnähe haben sich ein Drogeriemarkt, ein Lebensmittelgeschäft und ein Friseur angesiedelt. Direkt in unserem Hause gibt es das „Bistro zur Sandmühle“, in dem zur Mittagszeit  ein offener Mittagstisch angeboten wird.

In der Gemeinde Kahl finden Sie zahlreiche Fachgeschäfte, Restaurants und Cafes sowie fast alle denkbaren Dienstleiter, wie Ärzte, Rechtsanwälte, Post, Banken usw.

Die ansprechende Lage mit guter Verkehrsanbindung, lädt Sie zu Ausflügen in die Region ein. Für gemütliche Spaziergänge und dem Aufenthalt im Freien bietet sich neben dem nahe gelegenen Prischoß und dem Naturschutzgebiet Kahl unser rollstuhlgerecht gestalteter Garten an.